Sie sind hier: Aktuelles » Das Deutsche Rote Kreuz nimmt Abschied

Das Deutsche Rote Kreuz nimmt Abschied

von Walter Kaiser

Wir nehmen Abschied von unserem Kameraden, ehemaligen Kreisbereitschaftsführer und Rotkreuzbeauftragten Herrn Walter Kaiser.
 
Träger des DRK-Ehrenzeichens und der
Landesverdienstmedalie des DRK Landesverbandes Rheinland-Pfalz.
 
Plötzlich und unerwartet hat uns ein Freund verlassen. Sein selbstloser Einsatz im Geiste Solferinos war für alle die ihn kannten ein leuchtendes Vorbild. Seine verdienstvolle Arbeit im Deutschen Roten Kreuz und besonderes in den Ortsvereinen Mainz und Gonsenheim wird unvergessen bleiben.

In Trauer verneigen wir uns vor seinem Lebenswerk.
 
Der Vorsitzende Gösta Wernet

 

31. Dezember 1998 17:28 Uhr. Alter: 19 Jahre